NEU im JUWELEN-Verlag: Die Tuttle Zwillinge und das Gesetz

Helfen Sie Kindern dabei, …

… die Prinzipien der Freiheit kennenzulernen.

Kindern wir oft beigebracht, dass der Staat dazu da ist, um unser Leben, unsere Freiheit und unser Eigentum zu schützen. Kann es da wirklich sein, dass es Gesetze gibt, die es manchen Menschen erlauben, uns zu verletzen und uns zu bestehlen? In „Die Tuttle Zwillinge und das Gesetz“ von Connor Boyack lernen Ethan und Emily Tuttle alles über Eigentum, Diebe und Diebstahl. Mit Hilfe ihres Nach­barn Fred finden sie heraus, was sie tun können, um die bösen Menschen in der Re­gie­r­ung zu stoppen.

Das wundervoll illustrierte Buch erscheint erstmals in deutscher Sprache (dank dem Über­setzer Enno Samp) zunächst exklusiv im Juwelen-Verlag. Es ist ab dem 15. November 2016 ausschließlich in den Shops des Juwelen-Verlages (www.juwelenverlag.de) und des Juwelen-Magazins (www.juwelen-magazin.com) erhältlich und kann ab sofort vorbestellt werden.

Frédéric Bastiat (1801-1850) steht Pate

Frédéric Bastiat (1801-1850) war ein französischer Wirtschaftswissenschaftler und ein Liberaler im ursprünglichen Sinne. Von ihm stammt das Buch „Das Gesetz“, das die Grundlage für diese Geschichte bildet. Dank lustiger Zeichnungen und lebendiger Dialoge lernen die jungen Leser die Prinzipien der Freiheit sowie die angemessene Aufgabe des Staates zu ver­stehen. Der Autor und Präsident des Libertas Instituts in Utah (www.libertasutah.org) er­läutert kindgerecht (Lesealter 5-11 Jahre) die Prinzipien unseres kaum noch in Frage ge­stell­ten Rechtssystems.

Der JUWELEN-Verlag

Der JUWELEN-Verlag positioniert sich mutig gegen den politischen Mainstream. Die Publi­ka­tionen argumentieren allesamt kraftvoll und kritisch gegen die in diesen Zeiten einengenden, nur mehr zeitgeisthuldigenden Denk- und Handlungsweisen. Also: Raus aus Norm und Schab­lo­ne – atmen Sie frei durch. Mit unseren Juwelen sind Sie in der denkverbotfreien Zone – und in einer kultivierten obendrein.

Der Autor

Connor Boyack ist Präsident des Libertas Instituts, einem öffentlichen, politischem Think Tank in Utah (USA). In seiner Tätigkeit strebt er politische Reformen an, die sich mit Eigen­tums­rechten, bürgerlichen Freiheiten, Transparenz, Überwachung und Bildungsfreiheit beschäftigen. Der gebürtige Kalifornier lebt gegenwärtig in Lehi, Utah, mit seiner Frau und den zwei Kindern.

Der Verlag

Ihre Anfragen zu Interview- und Presseterminen, Anforderungen von Rezensionsexemplaren und weitere Informationsauskünfte richten Sie gerne an:

JUWELEN – Der Verlag

Susanne Kablitz, Alter Weg 29, 47918 Tönisvorst

Tel.: 02156 – 77 45 859; Fax: 02156 – 77 45 860; E-Mail: sk@juwelen-derverlag.com

Titel Die Tuttle Zwillinge und das Gesetz
Autor Connor Boyack
Übersetzer Enno Samp
Verlag JUWELEN
Auflage 1. Auflage, 2016 (in deutscher Sprache)
Kategorie Kinderbuch
Sprache Deutsch (aus dem Amerikanischen)
Seiten 62 (mit zahlreichen Illustrationen)
Cover Softcover
Gewicht 310 gr.
Preis € 9.90 inkl. 7% MwSt. (D)

Ein Gedanke zu „NEU im JUWELEN-Verlag: Die Tuttle Zwillinge und das Gesetz

  1. Pingback: [S. Kablitz] NEU im JUWELEN-Verlag: Die Tuttle Zwillinge und das Gesetz

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.