Seit heute auch als e-book erhältlich – „Des Wahnsinns fette Leute“ * Verkaufsstart von „Das Parlament der Tiere“

Seit heute ist das e-book von „Des Wahnsinns fette Leute“ im JUWELEN-Verlag erhältlich und „Das Parlament der Tiere“ ist nun auch bei Amazon zu erwerben. Die hörenswerte Besprechung von „Das Parlament der Tiere“ hier: NB-Radiotreff 88,0 – Studio Waren Viel Spaß beim Wahninn dieser Zeit und vielen Dank an Herrn Bluhm vom Radiotreff. Ihr JUWELEN-Verlag

Wenn billiges Geld ein Gesicht hätte …

… mit welchem Ausdruck würde es uns wohl ansehen? Würde es uns auslachen, uns anlachen, uns mitleidig betrachten, belustigt oder hochmütig daherkommen, würdevoll und stolz wirken, beschämt und peinlich berührt, glücklich oder traurig, möglicherweise ängstlich oder eher beleidigt und stinksauer, vielleicht auch überfordert und ratlos, mehr verzweifelt und vom Missbrauch gezeichnet oder absolut begeistert und […]

Bargeldverbot: Schäuble ruft „EuroHu-akbar“ – Kommt jetzt die Finanz-Scharia?

Die letzte Bastion der Bürgerrechte schwebt fokussiert im Fadenkreuz der Euro-Krieger. Der Finger ist bereits am Abzug. Bargeld und Freiheit werden zur Hinrichtung freigegeben. Der heilige Krieg gegen Scheine und Münzen ist eröffnet. Beträge werden willkürlich festgesetzt! Bis 5.000 Euro ohne 200-Euro Scheine Bereits auf der nächsten Konferenz der europäischen Finanz- und Wirtschaftsminister in diesem […]

NEU im JUWELEN-Verlag – Das Parlament der Tiere – Das erste politisch völlig unkorrekte Kinder- und Jugendbuch Deutschlands

Der bekannte Autor und Journalist Thomas Böhm legt mit der Neuauflage seiner hintergründigen und satirischen Replik auf Orwells Klassiker die Absurditäten und daraus folgenden Verwerfungen für das „Stimmvieh“ offen – ein Vergnügen der ganz besonderen Art. Das Buch kann ab sofort im Juwelen-Verlag bestellt werden und wird zu den Landtagswahlen am 13. März 2016 verfügbar […]

NEU im JUWELEN-Verlag – Die Unterdrückung der Männer

Der Publizist und Autor Jan Deichmohle legt nach seinen zwei ersten Büchern, die sich um die Thematik des fehlgeschlagenen Feminismus drehen (und für gehörig „Empörung“ in den entsprechenden Kreisen gesorgt hat), nun nach. Das aufsehenerregende Buch, das den Auftakt zu zwei weiteren Büchern, die im Juwelen-Verlag erschienen werden, bildet, kann ab sofort vorbestellt werden. Die […]

Die Anfänge des Totalitarismus

Roland Baader: „Dieses Land ist voll von Intellektuellen, oder solchen, die sich dafür halten, die täglich die „FAZ“ oder wöchentlich den „Spiegel“ und die „Zeit“ lesen, deren „Bildung“ sich aber auf diese Lektüre beschränkt. Das hat jedoch keinerlei Auswirkung auf ihren geistigen Hochmut. Sie sind „informiert“ und bestehen jeden „small talk“ und jeden Gladiatorenkampf der […]

Spukschloss Deutschland von Ramin Peymani – Neu im JUWELEN-Verlag

EU-Krise, Schuldenmisere, Zuwanderungschaos – drei große Brandherde unserer Zeit, die sinnbildlich für das Versagen der Politik stehen. Immer offensichtlicher wird auch für die Verantwortlichen selbst, dass sie die Lage nicht mehr im Griff haben. Schuld daran ist weniger die Komplexität der Aufgabe, als vielmehr der fehlende Mut, sich einem Zeitgeist zu widersetzen, der zunehmend von […]

Die 21. Klima-Klapsmühle – oder: Der Todesengel von Potsdam

Hans-Joachim Schellnhuber, der klimawandlerische Oberschamane der Kanzlerin und Berater des Papstes in Fragen der klimareligiösen Verblendung, beglückt die Welt aktuell mit seinem „Vermächtnis an die Menschheit“. Rechtzeitig zum „Großen Palaver“ COP 21 in Paris, bringt der Hohepriester des Potsdamer Institutes für Klimafolgenforschung (PIK) eine 782 Seiten dicke Schwarte heraus, welche den Titel „Selbstverbrennung“ trägt. Dabei […]

Pressemitteilung JUWELEN – Der Verlag Thomas Bovet „Der staats-lose Bürger – Auf der Flucht vor der Dummheit“

Pressemitteilung Tönisvorst, im November 2015 Wenn die politische Korrektheit unser Leben raubt! Immer und überall angepasst – soll das alles gewesen sein? Der Offenbacher Autor Thomas Bovet porträtiert mit dem aufklärerischen Sachbuch „Der staats-lose Bürger – Auf der Flucht vor der Dummheit“ die Auswüchse erschütternder Demutshaltung und die Folgen der Aufgabe der Souveränität Deutschlands – […]

Pressemitteilung JUWELEN – Der Verlag Susanne Kablitz „Bis zum letzten Atemzug“

Tönisvorst, im November 2015 Eine Familiengeschichte über 100 Jahre – ergreifend und einzigartig! Das charmanteste Lehrstück in Sachen Ökonomie, das Sie je gelesen haben. Die Tönisvorster Autorin und Verlagsinhaberin Susanne Kablitz präsentiert mit ihrem Debut-Roman Bis zum letzten Atemzug, der nun auch als Trilogie zu haben ist, eine unwiderstehliche Liebesgeschichte an den Kapitalismus, den Liberalismus […]