Wenn ein Jahr zu Ende geht – Der Jahresrückblick 2013

Als ich am 28. Dezember des letzten Jahres den Rückblick für das Jahr 2012 verfasst habe, endete dieser mit den Worten von Wolfgang Schäuble: „Ich glaube, wir haben das Schlimmste hinter uns!“ Nun liegt das Jahr 2013 fast hinter uns und ich frage mich, wie oft haben wir diese Worte in diesem Jahr gehört? Wie […]

Die Geschichte vom ewigen Betrug – Die fiese Gerüchteratte

Wenn die Menschen heute die Geschichte unserer jüngeren Vorfahren bewerten, dann gibt es doch eine ganze Menge Zeitgenossen, die sich mit der ganzen Macht ihrer Moralarroganz im noch besseren Fall über die „dummen“ und „ignoranten“ Menschen der damaligen Zeiten echauffieren. „Wie konnte man all das Unrecht nur zulassen?“ oder „Warum haben die denn nichts getan?“ […]

Die Verratenen – oder der Friedhof der Illusionen – Tag Eins

Berlin, im September 2014 (Bitte beachten Sie, dass es sich hier um eine reine Fiktion handelt; die handelnden Personen haben nichts mit der Realität zu tun und die ihnen in den Mund gelegten Worte entspringen meiner blühenden Phantasie!) Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich begrüße Sie heute zum ersten Tag der dreitätigen  Sonderberichterstattung des Deutschlandfunks anlässlich […]

Tanzt – ihr Puppen – tanzt!

Was mich wirklich sehr wütend macht, ist Scheinheiligkeit! Dieses Pseudo-Betroffenheits-Gefasel des überwiegenden Teils von Berufspolitikern, die sich auf Kosten anderer Menschen Orden und Preise verleihen lassen. Die uns, den dummen Völkern, erklären wollen, wie die Welt funktioniert. Die uns dummen Menschen erklären wollen, dass unser jetziges  Geldsystem, ob es nun Euro, Dollar oder weiß der […]